Durchsuche unser Wissen

Zur Startseite

Mitmachen

Kinder & Müpfe

Müpfe (12-15 Jahre)

Themen

Auf in die Wildnis!

Wildnispädagogik - Tagesseminar

28.09.2024 10:00 - 17:00

Umweltstation Ingolstadt

Teilnehmende:

Kinder- und Müpfegruppenleiter*innen, Aktive in der Arbeit mit Kindern

Leitung:

Ute Mayer (Bildungsreferentin BUNDjugend Bayern)

Referent*innen:

Conny Schlott (Wildnis- & Erlebnispädagogin)

Kosten:

30€ (für Mitglieder: 20€)

Anmeldung:

BUNDjugend Bayern
Landesstelle
Schmiedwegerl 1
81241 München
0 89 / 15 98 96 30
info@bundjugend-bayern.de

Anmeldefrist:

21.09.2024

Auf in die Wildnis! Dies ist unser Aufruf für einen erlebnisreichen Tag rund um die Umweltstation Ingolstadt für alle Kinder- und Müpfegruppenleiter*innen und Aktive in der Kinder- und Jugendarbeit.

Die erfahrene Wildnispädagogin und langjährige Gruppenleiterin Conny Schlott schöpft aus ihrem großen Erfahrungsschatz und führt uns in Ansätze und Methoden der Wildnispädagogik und des Coyote Teaching ein. Daneben vermittelt Conny Schlott Werte der Wildnispädagogik, wie den natürlichen Kreislauf wert zu schätzen, Naturbindung zu fördern und kindliche Vorlieben einzubeziehen.

Dabei geht es um praxisorientiertes Erleben der Methoden und wie sie in der Gruppenarbeit umgesetzt werden können. Daneben vermittelt Conny Schlott Werte der Wildnispädagogik.

„Häufig bin ich mit Kindern, Jugendlichen & Erwachsenen draußen in der Natur unterwegs.

Ich handwerke gerne mit natürlichen Dingen, mag Wildpflanzen & koche gerne am Feuer.“

Conny Schlott

Die Kosten beinhalten die Seminargebühren und die Verpflegung für den Tag.

Kinderbetreuung (10€ € / Kind) wird angeboten.

Das Spieleseminar gilt als Baustein (Modul III) der Ausbildung für Gruppenleiter*innen.